Built To Spill – Untethered Moon

Built to Spill Untethered Moon

Built to Spill veröffentlichen Ihr achtes Studioalbum „Untethered Moon“. Fast sechs Jahre nach „There Is No Enemy“ kommen Built to Spill mit „Untethered Moon“ zurück, und das mit Wucht! Knackige Beats, kernige Gitarrensoli und häufige Tempowechsel. Mit diesen von Built to Spill bekannten Zutaten weist „Untethered Moon“ zehn Titel auf, die unter die Haut gehen. Der …

Weiterlesen

We Were Promised Jetpacks – Unravelling

Album Cover Unravelling - We Were Promised Jetpacks

Die schottische Band We Were Promised Jetpacks überzeugen auch mit ihrem dritten Album Unravelling. Schon im Oktober letzten Jahres erschienen, kommt „Unravelling“  im typischen Jetpacks Sound daher. Noch immer sorgen verzerrte Gitarren und wechselnde Drumbeats für einen rockigen Sound, der durch den Keyboarder Stuart McGachan, der Anfang 2014 zu der Band stieß, ein weiteres Element hinzugewonnen hat. …

Weiterlesen

The Slow Show – White Water

The Slow Show White Water

The Slow Show aus Manchester veröffentlichen Ihr Debut Album White Water. Ein Kirchenchor, der in sanfte, rhythmische Pianoklänge übergeht. Dann setzt eine unfassbar tiefe und zugleich sanfte Stimme zusammen mit einem dezenten Gitarren Picking ein. Der Chor verstummt wieder, die Drum setzt ein.  Spätestens jetzt ist der Zuhörer in den Bann gezogen und befindet sich urplötzlich in …

Weiterlesen

The Bronze Medal – Darlings

Darlings

Meine erste Rezension schreibe ich über die Band, die mich dieses Jahr bisher am meisten berührt hat. The Bronze Medal aus Bristol, UK, haben nach einer schon sehr gelungenen EP „The Bronze Medal“ aus dem Jahr 2012 nun ihr erstes Album veröffentlicht. „Darlings“ gehört zu der Kategorie: Je tiefer man eintaucht, desto beeindruckender wird es. …

Weiterlesen